Ewald
Johannes
Brunner
Zur Person
Arbeitsgebiete
Veröffentlichungen
Projekte
Tagungen
Mitgliedschaften
Funktionen
Biographisches
Tagungen
 
Organisation von Tagungen
 
2010        16. Herbstakademie
"Selbstorganisation von Wissenschaft" an der Universität Jena vom 11.-13.10.2010. (Zusammen mit Prof. Dr. Wolfgang Tschacher u. Jun.-Prof. Dr. Karsten Kenklies)
 
2005        Fachtagung
"Internetgestütztes Qualitätsmanagement in der Suchtprophylaxe an der Berliner Schule" am 7.04.2005 in Berlin. In Kooperation mit der Berliner Schulverwaltung durchgeführt von ORBIT e.V. (Organisationsberatungsinstitut Thüringen.) (Organisation zusammen mit Elvira Surrmann, Ivonne Scholl M.A. und Dr. Ramona Schäfer.)
 
2004        12. Herbstakademie
"Selbstorganisation in den Sozial- und  Organisationswissenschaften" an der Universität Jena vom 4.-6.10.2004. (Zusammen mit Dr. Timo Meynhardt.)
 
2002        62. AEPF-Tagung
("Arbeitsgruppe Empirisch-Pädagogische        Forschung" in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft) an der Universität Jena vom 18.-20.09.2002. (Zusammen mit Prof. Dr. Peter Noack, Prof. Dr. Günther Scholz und Ivonne Scholl, M.A.)
 
1999        8. Herbstakademie
"Selbstorganisation in Psychologie und Sozialwissenschaften" an der Universität Jena vom 27.-29.09.1999.

1998        Fachtagung
"Qualitätssicherung in sozialen Einrichtungen" an der Universität Jena vom 3.-4.4.1998. (Zusammen mit Dr. Petra Bauer und Dr. Susanne Volkmar.)
 
1995        5. Herbstakademie
"Selbstorganisation in Psychologie und Sozialwissenschaften. Empirische Zugänge zu einer psychologischen Synergetik" an der Universität Jena  vom 25.-27.09.1995.
 
1991        Kolloquium
"Partnerschaft versus Elternschaft. Chancen und Probleme der Koppelung von Partnerbindung und Bindung an Kinder" an der Universität Bielefeld vom 17.-19.10.91. Die Tagung wurde vom Institut für Bevölkerungsforschung und Sozialpolitik an der Universität Bielefeld in Kooperation mit der Zeitschrift "System Familie" durchgeführt. (Organisation zusammen mit Dr. Alois Herlth, Prof. Dr. Hartmann Tyrell und Prof. Dr. Jürgen Kriz.)
 
1989        Kongress
"Zweites Weinheimer Symposion" an der Universität Tübingen vom 6.-9.04.1989.  Die Tagung wurde vom Institut für Familientherapie e.V. Weinheim in Zusammenarbeit mit dem Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Tübingen durchgeführt. (Organisation zusammen  mit Dr. Dagmar Greitemeyer.)